I. GRAD (trad. nach Dr. Usui)

Inhalt:
Der I. Reiki-Grad ist ein Seminar für Anfänger.
Du erlernst die Selbstanwendung, die Kurzanwendung und die Ganzanwendung mit Reiki.
Die Themen Edelsteine, Holzessenzen und Aura-Soma als Ergänzung zu Reiki werden mit einbezogen.

Einstimmungen:
Du wirst in vier Einstimmungen (auch die Hand- und Fußchakren werden mit einbezogen) auf die Arbeit mit der universellen Energie vorbereitet. Dabei werden Deine Energiezentren (Chakren) und Energiekanäle (Nadis) energetisch gereinigt, in Fluss gebracht und harmonisiert.

Ziel:
Nach diesem Seminar bist Du in der Lage, Dir selbst und anderen Reiki zu vermitteln.
Je mehr Du Dich mit Reiki selbst stärkst und harmonisierst, umso besser kannst Du es auch anderen weitergeben.

Du bekommst ein Diplom für den I. Reiki-Grad.



II. GRAD (trad. nach Dr. Usui)

Inhalt:
Der II. Grad ist ein Aufbaukurs nach dem I. Grad. Ideal ist eine Praxiszeit von mindestens zwei bis drei Monaten zwischen I. und II. Grad.
Fernanwendungen, Reikidusche, Raumreinigen und Mentalarbeit (Affirmationen) sind unter anderem die Hauptthemen.
Du erlernst drei japanische Zeichen und die dazugehörigen Mantren (Harmonie-, Kraft- und Übergangszeichen), die die Wirkung von Reiki intensivieren und fokusieren.

Einstimmungen:
In vier Abläufen (mit Hand- und Fußchakren) wirst Du auf die drei Zeichen und Mantren energetisch eingestimmt.

Ziel:
Nach diesem Seminar bist Du in der Lage, die universelle Energie noch schneller und intensiver anzuwenden. Es ist Dir energetisch möglich, räumliche und zeitliche Begrenzungen aufzulösen und Reiki zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Ort zur richtigen Person oder in eine wichtige Situation oder ein wichtiges Thema zu "senden".

Du bekommst ein Reiki II-Diplom.



III. GRAD/MEISTER (trad. nach Dr. Usui)

Inhalt:
Zwischen dem II. und III. Reiki-Grad liegt eine Übungszeit von mindestens einem halben Jahr. Zu dem für Dich richtigen Zeitpunkt gehst Du Deinen Reiki-Meister-Weg.
Du erlernst das Reiki-Meisterzeichen und das dazugehörige Mantra, das Dich auf Deinem Weg stärken wird.
Tiefe und transformierende Meditationen und Übungen sind die Grundlage dieses Seminares! Eine persönliche Aura-Soma-Beratung mit Numerologie hilft Dir, zu erkennen, wo Du gerade in Deinem Leben stehst, was Deine Lernaufgaben und Chancen sind und wie Du Dich entwickeln kannst.
Wir stellen Deine Reiki-Meisteressenz und Deinen Erinnerungswürfel her
.

Einstimmungen:
In vier Einstimmungen wirst Du auf die Energie der Meisterschaft in Deinem Leben vorbereitet und auf das Reiki-Meisterzeichen eingestimmt (mit Aura-Soma-Quintessenzen - Erläuterung siehe Aura-Soma).

Ziel:
Nach diesem Seminar geht es noch viel mehr als bisher darum, Dein Leben selbst zu "meistern", also die volle Verantwortung für alles, was Du denkst und tust, zu übernehmen.
Du bist gestärkt und das verstärkt natürlich auch Deine Reiki-Anwendungen.

Nach diesem Seminar erhältst Du das Reiki III-Diplom.



IV. GRAD (trad. nach Dr. Usui)

Inhalt:
Du lernst in diesem Seminar alles, um Vorträge und Seminare mit Reiki halten zu können und
um dieses uralte Heilwissen zu vermitteln.
Dazu gehört auch Gesprächstechnik und Auftreten, Videotraining und verschiedene Übungen zu diesen Themen.
Ein wichtiger Bereich ist auch das Gestalten von geführten Meditationen mit allem, was dazu gehört.
Du lernst auch alles über die Einstimmungen und übst sie praktisch.
Und last, but not least gibt es einiges an rechtlichen Grundlagen und Tipps.

Ziel:
Du kannst Dein Wissen über Reiki in Vorträgen und Seminaren an andere vermitteln und sie darauf einstimmen.

Das Seminar schließt mit einem Lehrerdiplom ab.



REIKI-SPEZIAL-SEMINAR

Inhalt:

Reiki kombiniert mit Edelsteinen und Edelsteinmandalas, Meditation mit Gongreise.
Erfahrungsaustausch, Klären von Fragen, neue Übungen und Meditationen und gegenseitiges Behandeln.

Zielgruppe:
Alle Reiki-Praktizierenden als Weiterbildung und Angebotserweiterung im ganzheitlichen Sinn.