Seminare
Preise
 
 


ENERGIE FÜR KÖRPER - GEIST UND SEELE

 

  Was bedeutet der Name "Reiki"?
Reiki heißt auf japanisch universelle Lebensenergie. Es ist eine traditionelle Heilmethode, die im 19. Jh. von einem japanischen Mönch, Dr. Mikao Usui wiederentdeckt wurde.

Was ist Reiki?

Reiki ist die überall im Kosmos vorhandene Energie. Diese Energie ist in und um uns, wir haben jedoch oft den Zugang dazu verloren bzw. kann sie bei Blockaden nicht gut fließen. Reiki wird durch die Hände übertragen. Der Reiki-Empfänger bekommt durch sanftes Auflegen der Hände auf den Körper soviel Energie wie er benötigt.

 
Was bewirkt Reiki?
Reiki bewirkt Tiefenentspannung, Energieausgleich, Blockadenauflösung und Chakren-harmonisierung. Jeder Mensch legt intuitiv die Hände auf Stellen, wo ihm z. B. etwas wehtut. Bei Reiki werden diese Griffe bewusst in einem bestimmten Ablauf getan, um Energie vermehrt dorthin zu lenken, wo sie besonders gebraucht wird.Reiki wirkt auf allen Ebenen von der seelischen bis hin zur körperlichen Ebene. Die Selbstheilungskräfte werden gefördert. Es bringt den gesamten Organismus in harmonisches Gleichgewicht, reinigt und entschlackt, stärkt das Immunsystem und steigert Energie und Wohlbefinden. Reiki wirkt auf sanfte und natürliche Art. Regelmäßig angewendet verhilft Reiki zu innerem Gleichgewicht, unsere Entwicklung wird gefördert und unsere Talente blühen auf. Reiki ersetzt jedoch nicht die ärztliche Diagnose und Behandlung!
 
 
Für wen ist Reiki geeignet?

Reiki wirkt bei jedem Menschen, der sich davon angesprochen fühlt, also eine gewisse Bereitschaft zeigt, diese sanfte Hilfe zur Selbsthilfe anzunehmen. Besonders schnell sprechen Kinder auf Reiki an, da sie meist offen und neugierig auf Neues sind. Jeder Mensch kann diese Methode leicht erlernen und sich und anderen Wohlbefinden vermitteln. Auch Tiere genießen es, Reiki zu bekommen. Reiki kann mit anderen Harmonisierungsmethoden wie zB. Bachblüten oder Klangmassage gut kombiniert werden.